Streitschlichter

Streitschlichter

 

 

 

STREITSCHLICHTUNG 

an der Adolph-Diesterweg-Oberschule

 

Streiten – aber wie?                                                                            

Konflikte sind normal, aber ein ungelöster Konflikt kann gefährlich werden. Häufig kommt es zu keiner Lösung, weil die Streitenden nicht wissen, wie sie das Problem angehen können. Dafür gibt es an unserer Schule ausgebildete Streitschlichter. Sie stehen als Außenstehende dem Konflikt neutral gegenüber und achten auf die Einhaltung von Gesprächsregeln. So können die Streitenden selber nach und nach eine Lösung für ihr Problem finden. Sie sind also selbst für das Ergebnis verantwortlich und bekommen keine Entscheidung aufs Auge gedrückt!

 

So sind wir Streitschlichter geworden
Erfreulich viele Schüler haben sich für die Ausbildung zum Streitschlichter beworben.  In einer 3 tägigen Ausbildung am Grimnitzsee erlernten wir die Grundkenntnisse über Konflikte und mögliche Lösungen und trainierten im Rollenspiel Gesprächsführung und Schlichtung.
Seitdem treffen wir uns alle 2 Wochen mit Frau Gediga und Herrn Otto, um das Gelernte weiter zu vertiefen. Bei diesen Treffen spielen wir verschiedene Szenen und typische Streitereien durch, die im Schulalltag vorkommen. Dabei üben wir vor allem, Gespräche neutral zu leiten.

 

Das können wir                                                                                                               

Wir helfen euch, im sachlichen und ruhigen Gespräch eine für beide Parteien akzeptable Lösung zu finden. Bei den Schlichtungsgesprächen bleiben wir grundsätzlich unparteiisch und achten auf die Einhaltung der Gesprächsregeln. Wir verurteilen und bestrafen nicht. Ihr sollt selbst dazu beitragen, euer Problem zu lösen.

So findet ihr uns
Unsere Pausenteams sind jeden Mittwoch in der Hofpause in Raum 2.9,  in der 2. Etage des Goethehauses anzutreffen.  Hier können Kontrahenten in Streitfällen entweder sofort Hilfe suchen oder einen möglichst zeitnahen Termin für eine Schlichtung vereinbaren. Alles, was ihr in diesem Gespräch ansprecht ist streng vertraulich und wird nicht weitererzählt.