Theater-Thealingua im Französischunterricht

20.04.2016

Theater-Thealingua im Französischunterricht

Am  17. März 2016 haben die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrganges an einem französischen Theaterworkshop teilgenommen. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit Thealingua durchgeführt.

Der muttersprachliche Französischlehrer und Theaterpädagoge, Sylvain Fustier, führte den Französischkurs  durch ein vielseitiges und schauspielerisches Programm.

 Im Workshop wurden verschiedene Spiele und Aktivitäten durchgeführt, während denen die Lernenden sich sprachlich bestens verständigt haben und mit ihrem akrobatischen Einsatz überraschten. Der 90 Minuten auf Französisch gehaltene Workshop hat den Schülerinnen und Schülern, die erst seit 6 Monaten die französische Sprache erlernen, große Freude und Begeisterung bereitet. Bravo, les élèves!

Irina Stefanenko, Französischlehrerin

 

„ Sylvain Fustier brachte uns die Sprache auf lustige, verspielte Art noch näher. Zwei Stunden spielten wir auf Französisch lustige Spiele und versuchten auf schauspielerische Art unsere Emotionen widerzugeben“.

Viviane Schulz, Klasse 7/1

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Theater-Thealingua im Französischunterricht